user_mobilelogo

Wir erinnern uns alle an die Brandkatastrophe vom 13. Juni
in London (Grenfell Towers), bei der mehr als 80 Menschen
ihr Leben verloren.
Unter den Todespfern waren auch 4 Kinder, die in einer Taekwon-Do
Schule trainiert haben. Ein 6Jähriges Mädchen aus dieser Trainings-
gruppe konnte dem Inferno zwar entkommen, verlor aber beide Eltern
und ihre Schwester.  Grenfell Inferno

GM Donato Nardizzi, der diese Trainingsgruppe leitet, hatte darauf hin
zu einer Spendenaktion, die mit einem speziellen Trainingsprogramm
verbunden ist, aufgerufen. Der Spendenerlös soll dem kleinen Mädchen,
das nun bei einer Tante lebt, den Start in sein neues Leben erleichtern.

Keine Frage, dass sich unser Verein an dieser Aktion beteiligen würde.

Während des Trainings am 10. Juli konnten wir das Programm absolvieren
und können nun EUR 120,00 in den Fond einzahlen.

          1000Kicks
          Foto: Miguel B.

Allen, die mitgemacht haben, ein herzliches Dankeschön!

Sponsoring

 

 

mightyfist logo